DAS MUSKETIERE BÜHNENCOACHING

Für alle, die etwas zu sagen haben.

FÜR WEN?

 
Das Musketiere Bühnencoaching richtet sich an Menschen, die vor anderen sprechen – weil es ihr Auftrag oder ihre Position verlangt.
  • Der Unternehmer, der eine Rede vor potenziellen Geschäftspartnern hält
  • Der Vorstand, der die nächste Jahresauftakt-Veranstaltung eröffnet
  • Der CEO, der vor und zu seinen Top Führungskräften im Unternehmen spricht
  • Der Geschäftsführer, der unbedingt an seinem anstehenden Vortrag schleifen will

DIE HERAUSFORDERUNGEN:

 

  • Wie können Sie die Widerstände im Publikum direkt zu Beginn Ihrer Rede minimieren?
  • Ob 3 Minuten kurz oder 45 Minuten lang – wie lassen Sie den Funken überspringen?
  • Wie behalten Sie bei Ihrem Auftritt stets den roten Faden, ganz ohne Hilfsmittel?
  • Was ist zu tun, damit sich die Zuhörer schneller auf Ihre Botschaften einlassen?
  • Wie transportieren Sie Ideen, dass Menschen Ihnen bis zum Schluss zuhören?

DIE ERGEBNISSE:

 
Der Story Director unterstützt engagierte Unternehmer sowie Geschäftsführer dabei, dass:

 

  • Sie ab dem ersten Moment höchste Aufmerksamkeit bekommen
  • Sie bei potenziellen Kunden schneller mit Ihren Ideen punkten
  • die Menschen im Publikum sich Ihnen schneller öffnen
  • Sie bei Mitarbeitern neue Handlungsimpulse setzen
  • Ihre Botschaften andere erreichen

DIE TERMINE:

 

  • 13.02.2020
  • 07.05.2020
  • 20.08.2020
  • 29.10.2020

SIEBEN HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN:

 

7. Muss ich ein Profi Redner sein?
Nein. Ganz im Gegenteil. Das Musketiere Bühnencoaching richtet sich an diejenigen, welche seltener Bühne auf der Bühne stehen, aber dabei das Meiste aus der anstehenden Rede rausholen wollen.

6. Wie viel Erfahrung sollte ich mitbringen?
Ob Sie schon öfter auf der Bühne standen oder vielleicht noch gar nicht, spielt eine untergeordnete Rolle. Was zählt ist, dass Sie inhaltliche Substanz mitbringen und etwas zu sagen haben.

5. In welcher Sprache kann die Rede geübt werden?
In jeder. Unterstützen kann ich Sie allerdings lediglich in Deutsch sowie Englisch.

4. Wird das MBC auch mit Foto- und Videoaufnahmen begleitet?
Nein. Bei den Terminen glänzen Fotografen und Filmemacher durch Abwesenheit.

3. Muss ich dabei mit Powerpoint oder Keynote arbeiten?
Sie können mit Folien arbeiten oder auch gänzlich darauf verzichten.

2. Brauche ich einen Vortrag, wenn ich teilnehmen möchte?
Ja, dass ist die Grundvorraussetzung. Ohne Ihren eigenen Vortrag fehlt die Substanz, an der wir an diesem Tag feilen zu können.

1. Wenn ich einen Vortrag vorbereiten möchte, wie gelingt mir das am besten?
Für diesen Fall empfehle ich Ihnen folgendes: schauen Sie sich alle Videos auf www.Storydirector.de an. Hier finden Sie Anregungen & Ideen für einen gelungenen Vortrag oder eine emotionale Rede die bewegt.

TEILNAHME SICHERN

 

Reservieren Sie sich Ihren Platz telefonisch unter 0049 211 21 07 98 79 oder per email via info@storydirector.de

 

GEMEINSAM SCHLEIFEN – AN IHRER NÄCHSTEN REDE

 

Laden Sie Ihre persönliche Wirkung noch weiter auf. Transportieren Sie Ihre Ideen auf eine Art, die Menschen zum umdenken bewegt. Halten Sie die Spannung aufrecht bis zum Schluss Ihrer Rede.

Sichern Sie sich Ihre Teilnahme unter: 0049 211 21 07 98 79 oder per email: info@storydirector.de